2 Tages Lehrgang mit Matthias Geysen am 24. und 25.10.2020 in Frankenthal

Einfachheit und Gelassenheit sind für mich die Grundlage des Lebens. Wenn ich mir selbst treu bleibe entscheidet das Pferd von sich aus bei mir zu bleiben und nicht, weil ihm dies durch Tricks beigebracht wurde.

Es ist phantastisch ohne Zügel zu Reiten. Nur mit Körpersprache.

Zuschauer Anmeldung bis
zum 25.09.2020 

Matthias erklärt seinen Standpunkt und seine Arbeitsweise mit Pferden. Morgens findet eine Anaylse mit jedem teilnehmenden Pferd statt, um zu zeigen, wie man mit jeder Rasse und jedem Pferdecharakter eine Verbindung aufbaut. Am Nachmittag arbeitet er individuell mit den Teilnehmern, um die Beziehung zwischen Reiter und Pferd zu beobachten. Es werden Ziele definiert, die jeder erreichen möchte, um die Beziehung zwischen Reiter und Pferd zu verbessern. Dann werden Grundlagenübungen durchgeführt und die Teilnehmer können je nach Bedarf aus folgenden Punkten wählen:

  • Lösen von Problemverhalten
  • Besser reiten mit oder ohne Sattel
  • Reiten lernen mit dem Halsring
  • Reiten ohne Gebiss
  • Reiten ohne Zügel 
    nur durch Körpersprache

Anmeldeformular

Kraftfutter ist bitte selbst mitzubringen, morgens und abends wird von der Reitanlage die Fütterung übernommen.
(Ausbildungsstand Pferd/Reiter, bei Neulingen, warum Matthias Geysen?):